Heta

Heta

Rasse: Siberian Husky
Geschlecht: weiblich
Geboren: 11.04.2012
Verträglichkeit: lebt in der gemischten Gruppe
Katzen/ Kleintiere: eher nein
Kinder: gut vorstellbar
Autofahren: macht sie gerne
Alleine bleiben: nach Eingewöhnung vorstellbar
Seit Mitte November 2019 in unserer Auffangstation auf der Schwäbischen Alb 

HetaHetaWer fragt nach einer freundlichen, souveränen, leicht handlebaren Hündin in bestem Alter? Die Antwort heißt Heta!

Sie ist vor kurzem auf dem Umweg über einen anderen Tierschutzverein bei uns auf dem Hasleberg eingezogen. Heta ist äußerst aufgeschlossen und zuvorkommend zu Menschen und Artgenossen, was sie ganz besonders liebenswert macht. Die kleinere Husky-Hündin ist auch von eher körperlich nicht so starken Personen äußerst gut zu führen. Wir können sie uns gut als Familienhund mit allen Generationen vorstellen. Auch gerne an der Seite eines vorhandenen Artgenossen.

Heta

Alternativ wäre sie sicher auch als Einzelhund mit engem Kontakt zu ihrem Menschen glücklich, wenn ergänzend regelmäßiger Kontakt zu anderen Hunden sichergestellt wäre.

HetaIhre Freundlichkeit erreicht allerdings gegenüber ‚jagbaren Beutetieren‘ Rassetypisch die Grenzen, wie wir bereits am ersten Tag an ihrem höchst interessierten Blick beim ‚Katzenfernsehen‘ erkennen konnten, als sie unseren Stationskater Hannes in 20 Meter Entfernung entdeckte.

Heta beim "Katzenfensehen"

Sie ist ohne Zweifel nicht nur äußerlich ein Husky!

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an uns, wir beantworten sie gerne auch ‚live‘ auf der Station zusammen mit Heta. 

Das Team der Nothilfe für Polarhunde e.V. - Freudenstadt

 

 

 

Diese Seite einem Freund mailen

 

Kontakt über:

letzte Bearbeitung am 25. Nov 19