Lana

Lana

Rasse: Siberian Husky
Geschlecht: weiblich
geb.: 28.2.2018
Verträglichkeit-Artgenossen: gut
Katzen/Kleintiere: nein
Kinder: ja
stubenrein: unbekannt
Autofahren: ja
Alleinebleiben: nach Eingewöhnung
Seit August in unserer Auffangstation auf der Schwäbischen Alb 

LanaLanaLana verbrachte die meiste Zeit ihres bisherigen Lebens sich selbst überlassen im Garten. Wie so oft in solchen Fällen, machte sich auch Lana immer öfter selbstständig und verließ den Garten, um „andere-neue Impulse“ zu bekommen.
Nachdem auch der nötige Versicherungsschutz fehlte, wurde die junge Hündin nun abgegeben.

Lana

LanaLanaSie ist noch nicht sehr lange auf der Station, und natürlich merkt man es ihr an, dass sie in ihren ersten Lebensmonaten wenig Erfahrungen sammeln konnte und es hier und da einige Defizite gibt. So ist sie momentan auch ein klein wenig aufdringlich, wenn wir Menschen das Gehege betreten. Der Nachholbedarf an menschlicher Aufmerksamkeit ist einfach groß und die Hübsche will ab jetzt einfach nichts – gar nichts mehr verpassen.
Die ersten Spaziergänge wurden bereits unternommen, wo sie freudig und entspannt an der Leine lief.

Auch wenn Lana´s Start ins Leben nicht ganz optimal gelaufen ist, so stehen ihr in diesem 2. Anlauf alle Möglichkeiten und Chancen noch offen.
Lana ist schon ganz neugierig, wer der ersehnte Mensch an ihrer Seite wohl sein wird. SIE vielleicht? 

Das Team der Nothilfe für Polarhunde e.V. - Freudenstadt

 

 

 

 

Diese Seite einem Freund mailen

 

Kontakt über:

letzte Bearbeitung am 13. Aug 19