Nevis

Nevis

Rasse: Siberian Husky
Geschlecht: männlich
Geboren: ca.10.2017
Verträglichkeit: lebt in der gemischten Gruppe
Katzen/ Kleintiere: eher nein
Kinder: ja
Autofahren: ja
Alleine bleiben: nach Eingewöhnung vorstellbar
Seit Anfang November 2020 in unserer Auffangstation auf der Schwäbischen Alb 

 

Nevis – update Januar 2021

Nevis

NevisNevis nahm die Angebote sehr gerne an, die ihm die Menschen in der Station machten. Er hat sich in den letzten zwei Monaten sehr gut entwickelt. Anfänglich ausschließlich von unserer Stationsleiterin betreut, konnte bald eine weitere Pflegerin übernehmen. Zwischenzeitlich geht Nevis schon mit ‚seiner‘ Gassigeherin über die schöne Alb spazieren. Dazwischen, quasi im Mix, nehmen ihn für ihn unbekannte Gassigeher mit in die Natur.

Nevis

Das Fundament ist gelegt! Für Nevis weitere Fortschritte wäre nun ein eigenes Zuhause sehr förderlich.
Das Team der Nothilfe für Polarhunde

 


 

NevisNevisNevis haben wir Anfang November 2020 von einer anderen Tierschutzorganisation übernommen. Er lebt gut und gerne in einer Hundegruppe, könnte künftig also gerne zu einem bereits vorhandenen passenden Hund ziehen.

Was Nevis in seinem bisherigen Leben wohl noch nicht gelernt hat, ist die Nähe von Menschen auszuhalten oder gar zu genießen. Er versucht auszuweichen und möchte sich nicht anfassen lassen. Draußen beim Spaziergang zeigt er ähnliche Tendenz. Am liebsten wäre ihm eine lange Leine, an der er für sich sein Programm in der Natur gestalten kann, ohne dem Menschen am anderen Ende nahe kommen zu müssen.

Nevis

Erfährt er Nähe, macht er den Eindruck, als würde ihm dabei regelrecht ‚mulmig‘.

NevisWir haben mit gezielten Übungen begonnen:

- draußen beim Spaziergang läuft er jetzt immer neben der Stationsleiterin
- in der Station fasst sie ihn an, streichelt, hebt die Pfoten hoch, schaut ihm in die Ohren, pflegt das Fell,

Nevis entwickelt sich gut. Es handelt sich nicht um ein Problem, es muss nur über einen längeren Zeitraum immer wieder geübt werden.

Nevis

Haben Sie Lust auf dieses Programm mit ‚Zwangskuscheln‘? Dann freuen wir uns über Ihren Kontakt!

Das Team der Nothilfe für Polarhunde Freudenstadt

 

 

 

Diese Seite einem Freund mailen

 

Kontakt über:

letzte Bearbeitung am 27. Jan 21