Sheila aus dem Morgenland – dritter Anlauf in eine neue Zukunft

 

Heila

Rasse: Husky
Geschlecht: weiblich (kastriert)
Geboren: 12.12.2010
Verträglichkeit: lebt in der gemischten Gruppe
Katzen/ Kleintiere: eher nein
Kinder: ja
Autofahren: macht sie gerne
Alleine bleiben: nach Eingewöhnung vorstellbar
Derzeit in unserer Auffangstation auf der schwäbischen Alb 

SheilaSheilaSheila war 2012 - während unserer Zeit ohne Auffangstation – bereits in unserer Vermittlung. Sie hatte großes Glück. Von einer in der Türkei lebenden deutschen Frau wurde sie aufgefangen und tierärztliche versorgt, als sie gegen einen Rüden ausgetauscht wurde und einfach ausgesetzt werden sollte. Aber auf Dauer behalten konnte sie Sheila nicht und hat sich darum an uns gewandt. Das zweite große Glück: wir fanden für sie rasch eine Pflegefamilie und bald darauf ihr neues Zuhause, wo sie sich zu einem hübschen, schlanken und schmusenden Familienmitglied entwickelte. Das Glück hielt sechs schöne Jahre. Leider bekam das Herrchen mittlerweile große gesundheitliche Probleme, weshalb er Sheila nicht mehr gerecht werden kann. Schweren Herzens entschied er zugunsten der Hündin, sie wieder zu uns bringen.

Sheila

Die kleine langhaarige kam Ende November mit erneuter Rubensfigur auf die Alb und zog erst mal zu unseren Oldies, um im ‚Kurgarten‘, wie wir den langen Freilauf nennen, etwas Kondition aufzubauen zu können. Mittlerweile kann sie bereits auf Spaziergänge von 30 Minuten mit über die Alb laufen. Das mag sie sehr. Wir setzten sie zur Unterstützung auf Diät, aber sie hat immer Hunger! Mit ihrem entsprechenden Blick ist sie nicht ganz unbeteiligt am Ausmaß ihrer Figur und Mensch sollte konsequent bleiben können. Das lange Fell braucht auch noch etwas Pflege, bis es wieder perfekt ist. Shila mag zum Glück das Bürsten und genießt es als Sozialpflege. Sie lebt zwischenzeitlich mit drei Rüden im vorderen Gehege. Das klappt prima, wobei sie keinen Zweifel daran lässt, dass die zwar o.k. sind, aber sie könnte auch auf sie verzichten. Besonders, wenn ein Mensch das Gehege betritt. Sie will die Streicheleinheiten!

Sheila

Falls Sie also gerne ihre Zeit mit einer autarken Einzelhündin bei Wellness und langsam aufbauendem Fitnesstraining in der freien Natur verbringen, ist Sheila die ideale Partnerin für Sie! Haben Sie ihre Telefon-Nummer? Dann klappt das auch mit dem baldigen Kennenlernen. Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

Das Team der Nothilfe für Polarhunde e.V., Freudenstadt

 

 

 

Diese Seite einem Freund mailen

 

Kontakt über:

letzte Bearbeitung am 28. Feb 19