Vladi

Vladi

Rasse: Siberian Husky
Geschlecht: männlich
Geboren: 06.10.2010
Verträglichkeit:
Katzen/ Kleintiere: eher nein
Kinder: ja, ab einem gewissen Alter
Autofahren: macht er gut
Alleine bleiben: nach Eingewöhnung vorstellbar
Seit März 2020 in unserer Auffangstation auf der Schwäbischen Alb 

Update Mai 2020

VladiVladiAuf der Suche nach den Ursachen für Vladis Gangbild und Gesundheitszustand erlebten wir mit unserer Tierärztin zusammen zwei Überraschungen. Er wurde umfassend in den üblichen Lagen geröntgt, das Ergebnis zeigt einen völlig intakten Knochenbau. Wundersamerweise lief Vladi – nachdem er quasi auf den Kopf gestellt wurde – anschließend wesentlich runder und besser. Vermutlich hat sich durch die verschiedenen Drehungen eine Verspannung oder Verklemmung gelöst.

Das große Blutbild zeigt überwiegend Normwerte bis auf eine Schilddrüsen-Unterfunktion. Nun würde man erwarten, dass so ein Hund eher pummelig wird. Nicht Vladi! Nachdem er sein dichtes Winterfell gewechselt hat, wirkt er eher dünn und ohne Muskeln. Die Vermutung liegt nahe, dass Vladi schon über einen längeren Zeitraum nicht mehr ausreichend bewegt wurde und nur noch rumlag.

Vladi

In der Stationsküche wird wieder kräftig gekocht, um ihn aufzubauen. Unterstützend bekommt er täglich seine Spaziergänge in der Natur.

Vladi

Möchten Sie Vladis Aufbauprogramm fortsetzen? Dann melden Sie sich bitte bei uns. Gerne vermitteln wir Vladi auch in eine Dauerpflegestelle, um seinen dritten Lebensabschnitt abzusichern.

Oder Sie möchten Vladi mit einer Patenschaft begleiten? Darüber würden wir uns sehr freuen.

Das Team der Nothilfe für Polarhunde Freudenstadt

 


 

VladiVladi

Als Vladis Herrchen verstarb, lebte der fast 10-jährige Rüde fortan auf einer Terrasse so vor sich hin. Eine Familie erfuhr davon, dass Vladi abgegeben werden sollte, startete die gut gemeinte Rettung des älteren Huskys und nahm ihn bei sich auf. Leider waren bald alle Beteiligten mit der neuen Situation überfordert und Vladi wurde zu uns auf den Hasleberg gebracht, um ihm einen passenden Platz für seinen dritten Lebensabschnitt zu ermöglichen.

Vladi

Denn Vladi hat so ‚seine Baustellen‘, aufgrund derer er keinen Raum für Dankbarkeit übrig hat.VladiVladi
Vladi ist nämlich ein freundlicher und verschmuster Hund, der sich teilweise übertrieben devot zeigt. Das kann sich im nächsten Moment ändern und ein Schnappen folgen. An seinen Augen kann man ablesen, wann das passieren wird.

Seine zweite Baustelle befindet sich wohl in seinem Bewegungsapparat, wir werden ihn von der Tierärztin untersuchen lassen, sobald er angekommen ist.

Vladi

Mit Artgenossen zeigt Vladi sich bei uns grundsätzlich verträglich, will aber im Grunde seine Ruhe haben. Am liebsten liegt er im großen Freilauf auf einem Grasstück und hat den Überblick über die Station. Er kann also gut Alleinhund sein.

Vladi

Hätten Sie für Vladi einen Platz an Ihrer Seite gepaart mit der nötigen Erfahrung im Umgang mit Nordischen?

Eine Kontaktaufnahme gelingt über die im Folgenden beschriebenen Wege.

Das Team der Nothilfe für Polarhunde - Freudenstadt

 

 

 

Diese Seite einem Freund mailen

 

Kontakt über:

letzte Bearbeitung am 16. Mai 20